+49-6131-90668-0 security@bonowi.com

MTEK STRIKE BALLISTIC

Erweiterte Undercut Geometrie. Leichte 900 Gramm.

Der bal­lis­ti­sche High End Helm von MTEK aus den USA. Der Helm sieht nicht nur groß­ar­tig aus, die Ent­wick­ler von MTEK haben sich bei die­sem Helm wirk­lich Mühe gege­ben. Eines der High­lights für den Trä­ger: mit dem Fluxli­ner erreicht man den per­fek­ten Sitz am Kopf. Die hoch­ge­lob­te Shroud von Wil­cox hält Nacht­sicht­ge­rät, Licht oder Action-Cam sta­bil. Die Rails set­zen pro­gres­siv auf M‑LOK als Stan­dard. Das gerin­ge Gewicht, die Aus­stat­tung und die durch­dach­te Gesamt­kon­struk­ti­on ermög­li­chen lan­ge, beschwer­de­freie Tragezeiten.

Die Rails bie­ten am FLUX-Helm Platz für eine end­lo­se Aus­wahl an mög­li­chen Zube­hör­tei­len und Befes­ti­gun­gen. Die Schie­nen ver­wen­den die paten­tier­ten Mag­pul® M‑LOK Schlit­ze, die man von Lang­waf­fen kennt. Ein äußerst sinn­vol­ler Ein­satz von Stan­dard­tei­len. Für die Kabel­füh­rung über oder um den Helm her­um ste­hen meh­re­re Befes­ti­gungs­punk­te zur Ver­fü­gung. Der O2-Clip-Anschluss ist mit den meis­ten Cen­ter-Release-Schnal­len kompatibel.

MTEK Strike Ballistisch Bonowi

STRIKE Ballistisch

Beschreibung:

Der STRIKE Bal­listic ist die mini­ma­lis­ti­sche Ver­si­on des inno­va­ti­ven MTEK-Helm­sys­tems. Die­se Helm­kon­fi­gu­ra­ti­on wur­de spe­zi­ell ent­wi­ckelt, um das Gewicht auf ein abso­lu­tes Mini­mum zu redu­zie­ren und gleich­zei­tig Befes­ti­gungs­punk­te für die Mon­ta­ge von Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Head­sets und Nacht­sicht­ge­rä­ten zu bie­ten. Die leich­te Scha­le besteht aus Hoch­leis­tungs-Poly­ethy­len-Fasern und ver­fügt über ein unter­schnei­den­des geo­me­tri­sches Pro­fil, das der natür­li­chen Form Ihres Kop­fes folgt und für außer­ge­wöhn­li­che Sta­bi­li­tät und Abde­ckung sorgt.

Die STRIKE Bal­listic hat eine naht­los gefer­tig­te Scha­le. Das hoch­ge­schnit­te­ne Kan­ten­pro­fil wur­de so kon­zi­piert, dass es mit einer brei­ten Palet­te an bestehen­den Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Head­sets und Zube­hör kom­pa­ti­bel ist. Hoch­fes­te, bal­lis­ti­sche Schrau­ben bie­ten siche­re Befes­ti­gungs­punk­te für die STRIKE M‑LOK Mono­schie­nen und die Wil­cox L4 Shroud sowie das Fluxli­ner™ Rückhaltesystem.

Der innen­lie­gen­de Fluxli­ner™ bie­tet einen her­vor­ra­gen­den Auf­prall­schutz und wird aus einem pro­prie­tä­ren, stoß­ab­sor­bie­ren­den Schaum­stoff her­ge­stellt. Im Lie­fer­um­fang jedes Helms sind zwei Sät­ze ver­stell­ba­rer Kom­fort­pols­ter ent­hal­ten, mit denen Sie die Innen­aus­stat­tung indi­vi­du­ell auf Ihren Kopf abstim­men kön­nen. Das Rück­hal­te­sys­tem ver­fügt außer­dem über Cam-Loc-Schie­ber für eine ein­fa­che Ein­stel­lung und eine Kinn­scha­le aus Wild­le­der. Die Enden des Rück­hal­te­sys­tems enden mit Durch­gangs­lö­chern, die eine Viel­zahl von Rück­hal­te­sys­te­men des Nach­rüs­tungs­markts ermöglichen.

Größen

Kopfumfang

Kopfumfang MTEK Strike Ballistic

Kopfumfang diagonal

Kopfumfang MTEK Strike Ballistic

Ballistische Schale

  • Schutz­klas­se IIIA (NIJ 0106.01−0108.01)
  • Extrem leicht: 500 Gramm
  • Bal­lis­ti­sches Mate­ri­al ohne Näh­te (kei­ne inne­ren Näh­te oder Schwachstellen)
  • Die Geo­me­trie passt sich der natür­li­chen Form des Kop­fes an
  • Gro­ßer seit­li­cher Aus­schnitt für Kommunikations-Headsets
  • Erhält­lich in Coyo­te, Schwarz, Grün, Mul­ti­cam®, Mul­ti­cam® Schwarz, Mul­ti­cam® Tro­pic und Mul­ti­cam® Arid

Strike Monorails

  • Nimmt Mag­pul® M‑LOK-Zube­hör auf
  • Kon­struk­ti­on aus glas­fa­ser­ver­stärk­tem Polymer
  • Nied­ri­ges Pro­fil mit Anti-Snag-Design
  • Mög­lich­keit der Mon­ta­ge einer ver­ti­ka­len M‑LOK
  • Inklu­si­ve UNITY PLATFORM™-Adapter zur Befes­ti­gung eines Kommunikations-Headsets

Weiterer Lieferumfang

  • Vel­cro® Fel­der zur Mon­ta­ge von Patches, IR Stro­bo­sko­pe und Gegengewichten
  • Bedie­nungs­an­lei­tung
  • Helm­ta­sche

Fluxliner:

  • Her­ge­stellt unter Ver­wen­dung eines pro­prie­tä­ren, stoß­ab­sor­bie­ren­den Schaum­stoffs für her­vor­ra­gen­den Aufprallschutz
  • Meh­re­re Kom­fort­pols­ter zur Pass­for­man­pas­sung und Mini­mie­rung von Druckstellen
  • Feuch­tig­keits­ab­lei­ten­des Gewebe
  • Erfüllt die ACH-Aufprallanforderungen*
  • Das Design för­dert die Luft­zir­ku­la­ti­on um den Kopf

Rückhaltesystem:

  • Nied­ri­ge­re, hin­te­re Befes­ti­gungs­punk­te für maxi­ma­le Stabilität
  • Kinn­scha­le aus Wild­le­der bie­tet ange­neh­men Komfort
  • Cam-Loc-Schie­ber für ein­hän­di­ge Ein­stel­lung und siche­ren Sitz

Wilcox Industries L4 Shroud:

  • Glas­fa­ser­ver­stärk­ter Polymerrahmen
  • Hal­te­rung aus bear­bei­te­tem, elo­xier­tem Aluminium
  • Nied­ri­ges Pro­fil mit Anti-Snag-Design
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner